Neues von….

…Elliot Smith

winter’s gone aber diese drei bisher unveröffentlichten Tracks der Songwriter-Legende Elliot Smith kann man sich auch im Frühling anhören.

Die drei kostenlos erhältlichen Werke sind wie die bekannten Songs roh und schön zugleich.

Entdeckt habe ich Elliot damals durch den Soundtrack des Films Good Will Hunting. Fand den Film damals großartig – und dazu der Soundtrack – ganz große Gefühle eben.

So richtig zu schätzen gelernt habe ich den Herrn Smith aus der Singer-/Songwriterhochburg Portland dann als ich mir Jahre später den Klassiker either/or im CD-Laden meines Vertrauens (gibt es den Interpool Store in Ludwigsburg noch?) geholt habe.

Das ehrwürdige Indie-Label Domino veröffentlicht übrigens am 5. April dieses (diesen!) Jahres eine remasterte Version des Debut Albums ‚Roman Candle‘. Songwriter Fans dürfen gespannt sein.

Kann man sich jedenfalls durchaus mal wieder anhören. Auf der Seite  drownedinsoundcloud.com gibt es außerdem regelmäßig kostenlose Tracks von namhaften Indie-Künstlern wie unter anderem von The Album Leaf und Beach House und einigen mehr downzuloaden. Ich hab mir dort heute gleich mal ein paar Schmankerl angehört, sehr nette Seite.

Hier geht es zum Download der Elliot Smith Tracks: go get it

Domino: Remastered Album

Über mkzwitschert

mk zwitschert Studentin der Medienkommunikation im sächsischen Exil lebende Schwäbin Hometown Stuttgart bloggt über Medien und Kommunikation Alltägliches und Banalitäten aus dem Studienalltag und Leidenschaften Musik, Kunst, Snowboarden und Design

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: